Donnerstag, 2. August 2018

Warum leiden Menschen?

Warum leiden Menschen? Die Bibel gibt die Antwort darauf. Immer müssen Sie die Ursache der Schöpfung wissen. Denn als Jesus mit Jesus kommunizierte, sagte Er immer: Zuerst war es nicht so. Was war am Anfang? Am Anfang war folgendes: Gott hat den Menschen erschaffen, wie hat der Mensch erschaffen? 1. Mose 1:27, Er schuf es nach dem Bilde Gottes. Wie hat Er ihn nach dem Ebenbild Gottes geschaffen? Er in Genesis, dem zweiten Kapitel des siebten Verses, Er schuf ihn aus dem Staub der Erde, hauchte ihm den Atem des Lebens ein und eine menschliche Seele erschien. Was ist der Geist, als er einatmete? In Johannes 6:63 steht geschrieben: Das Wort Gottes ist Geist und Leben. Und wenn wir von der menschlichen Form sprechen, sprechen wir über ... über die Art und Weise sein Leben, Denken, Weltanschauung, über sein Leben, wir über sein Bild zu sprechen, nicht die externen Daten und das Bild. Deshalb, als Gott es schuf, wusste der Mensch, nur das Wort Gottes und er reflektierte Gott in allen Bereichen und das Bild Gottes, Gott gesegnet in Vers 28. Welchen Segen segnete Gott sein Bild? Ewiges Leben ist Gesundheit. Arbeit. Er sagt: Kultiviere den Garten. Familie - züchten und vermehren. Karriere - auf dem Boden verteilt. Autorität - bewache den Garten, spirituelle Kraft. Es war mit dem Bild Gottes gesegnet. Der Mann war glücklich und nie krank. Aber in Genesis, Kapitel 3, sagte der Teufel diese Worte: Du wirst glücklich sein, wenn du ohne Gott lebst. Und heute sagen die Menschen, dass sie für sich selbst leben wollen, so wie sie es wollen und unabhängig von Gott sind. Was soll unabhängig von Gott sein? Er verlor ein ewiges Prinzip, für Gott, wenn er Fisch geschaffen, schuf er sie für immer im Wasser zu sein, wenn er die Bäume geschaffen, schuf er sie so, dass sie immer auf der Erde sind, wenn er den Menschen schuf, muß der Mensch ewig mit Gott sein. Und wenn ein Fisch ohne Wasser, ein Baum ohne Erde ... beraubt wird, werden sie leiden. Der Mann glaubte, dass er unabhängig sein würde, die Schöpfung sei unabhängig vom Schöpfer und er sei von Gott gegangen. Und wenn er von Gott verließ in seinem Leben in Sünde kam, ist die Sünde nicht zu trinken, da Alkohol oder etwas anderes ... die Worte Gottes die Menschen verlassen und die Worte, um den Geist des Teufels, trat der Geist der Welt, den Mann und das ist eine Sünde, oder ich oft sagen eine Lüge. In Römer 3,23 steht geschrieben: "Alle haben gesündigt und verfehlen die Herrlichkeit Gottes." Und am Ende fiel der Mann unter die Macht Satans. Der Mensch hat seine Macht verloren, und heute sagt der Teufel folgendes: Um eine Person glücklich zu machen, muss er etwas suchen: Gesundheit, Arbeit, Familie, Karriere oder Macht. Aber es wurde alles dem Bild Gottes als Segen gegeben. Und heute leben Menschen in Täuschung und suchen danach. Und die Person selbst ist in den sechs Zuständen des Ungläubigen. Welche Art von Staat? Er wurde ein Kind des Teufels. In Johannes 8:44 heißt es: Dein Vater, der Teufel, und du, die Lust deines Vaters. Der Mensch wurde zum Götzendiener. Und er fing an, gemäß den Gebräuchen dieser Welt zu leben. durch den Willen des Fürsten der herrschenden ... und der Teufel sagt etwas für leben ... Schauen Sie, was für ein Mensch sein Leben verbringt, wie Sie Ihr Geld ausgeben, und Sie werden verstehen, was das Idol seines Lebens ist. Vielleicht wird es eine Familie sein, aber es ist eine gute Sache, aber nicht absolut, absolut ist Gott und Sein Wille. Dementsprechend, wenn eine Person um der Götzen willen ihr Leben verbringt, kommen mentale Probleme zu ihm. In Matthäus 11:28 heißt es, dass alle Menschen arbeiten, Probleme lösen und Erfahrungen machen. Daher ist eine Person Stress, Depressionen, Gefühle, Selbstmordgedanken, und viele fällt in Satans Fall vier: Alkoholiker, Drogen, sexuelle Promiskuität, Spielsucht oder Stress ist ein Verbrechen. Eine Person geht durch, schließlich ist das vierte Problem ein körperliches Problem, eine Person beginnt krank zu werden .... und schließlich stirbt, kommt an den Hof und geht in die Hölle. Für jedes Geschöpf muss man eines Tages sterben und dann vor Gericht gehen und in die Hölle gehen. Warum geht er in die Hölle? Weil er ein Kind des Teufels ist, geht er zum Haus seines Vaters. Aber das endet hier nicht, das sechste Problem kommt - DNA, verdammte DNA. Exodus 20, Kapitel 4-5, Vers besagt, dass der Samen von Adam verflucht ist, der Fluch wird zur vierten Art kommen. Und so, DNK, wird es verzögern, noch heute Wissenschaftler sagen, das sind die Wörter, die in den Code unserer DNA eingebettet sind, also ist dies die Ursünde. Im Samen Adams haben alle gesündigt. Kluge Menschen versuchen, das Problem in der Religion zu lösen. In jedem Land gibt es eine Religion, aber Religion in seiner Masse, es gibt eine Reihe von Gesetzen, Riten und Regeln, eine Reihe von moralischen Gesetzen. Ich suche gute Taten - wenn ich ein gutes Leben lebe, dann mache ich mir keine Sorgen, aber gute Menschen leiden. In der Philosophie und in der Schrift zu suchen Kolosser 3: 2 (2: 8) sagt: Hüten Sie sich davor, dass niemand Sie in der Weltphilosophie verraten hat und nicht nach Christus. Philosophie sagt. dass alles in dieser Welt relativ ist, aber Philosophen, wenn du schaust, sind sie zutiefst einsame Menschen und sie suchen nach Arbeit oder Wissenschaft. Aber egal, wie der Prozess sich nicht entwickelt, psychische Krankheit wird mehr. Menschen versuchen, geistige Probleme, körperliche Probleme zu lösen, aber wir müssen das spirituelle Problem lösen. Deshalb wird, wenn der Mensch gesündigt, Gott das Versprechen des Genesis 03.15 gab, dass ein Tag einen Erlöser kommen wird - Samen der Frau, die nicht aus dem Samen Adams geboren, sondern aus dem Samen der Frau geboren, den Teufel in meinem Kopf zu schlagen und entscheiden, drei Probleme, und deshalb kam er als Der Prophet. Es gibt viele Propheten in der Welt, aber der größte Prophet ist Jesus Christus. Jesus sagt: Niemand kommt zum Vater ... Ich bin Wahrheit und Leben. niemand kommt zum Vater, außer durch mich. Apostelgeschichte 4:12 Er kam und starb für die Sünden, als ein Priester brachte ein vollkommenes Opfer. In Matthäus 21 steht geschrieben, dass Er unsere Sünden in Sich trug. Weder Magomed noch Buddha sind für die Sünden der Menschen gestorben. Und er kam als König. 1. Johannes 3: 8 Jeder, der vom Teufel Sünde begangen hat, sondern auch der Sohn Gottes ist gekommen, um die Werke des Teufels zu zerstören. Daher ist Christus, der Same der Ehefrau, genau Christus und Christus, der Jesus ist. Und in Offenbarung 3:20 heißt es: Ich stehe an der Tür und klopfe an und wer meine Stimme hört, öffnet sie, betritt sie. Und so geht die Person, die Christus angenommen hat, aus den sechs Zuständen des Ungläubigen in sieben Segnungen über. Wenn hier der Wille des Teufels war, dann beginnt hier der Plan und der Wille Gottes, der Plan Gottes und der Wille Gottes. Und die Person erhält sieben Segnungen. Welche Segnungen? Gospel of John 1:12 wird er ein Kind Gottes. "Und denen, die ihn empfingen, denen, die an seinen Namen glauben, gab er die Vollmacht, ein Kind Gottes zu sein. 1. Korinther 3:16 - Eine Person wird zu einem Tempel Gottes und der Geist Gottes lebt in ihm. Gott selbst lebt im Menschen. Da Gott im Menschen ist, wird Er zu den Menschen sprechen und eine Person, die in Johannes 14,14 im Namen Jesu betet, wird Antworten erhalten. Das heißt, Gott wird sein Leben führen. Lukas 16, Er gibt ihm Macht über Schlangen, Skorpione ... Irgendwelche Umstände im Leben, der Herr sagt: Du wirst immer gewinnen. Warum? Weil - ich bin in dir. Und mehr als das in Hebräer 1:13 sagt Er, ich werde den Schutzengeln geben, die dich beschützen werden. Der sechste Segen, Er gibt Philipper 3:20 - unsere Residenz im Himmel, von wo wir den Erretter Jesus Christus erwarten. Daher ist der Tod für uns kein Problem, da wir Gottes Kinder sind, gehen wir den Himmel nach der Tat. Und der letzte Segen, das ist die Bedeutung unseres Lebens. Das ist Matthäus 28: 18-20. Gehet hin und lehret alle Völker, sie im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehret ... Weil es mir alle Gewalt im Himmel und auf Erden gegeben ist. Apostelgeschichte 1,8: Ich werde dir die Kraft des Heiligen Geistes geben, dies zu tun. Das ist ... Das Kreuz, das ganze Evangelium ist kurz. Daher sollte eine Person 5 Zusicherungen erhalten. Vertrauen in die Erlösung. Vertrauen in die Vergebung der Sünden. Vertrauen in Gebete, in Antworten auf das Gebet. Das vierte ist das Vertrauen in die Führung des Heiligen Geistes und das fünfte ist das Vertrauen in den Sieg. Dies ist die gesamte Bibel in 10-15 Minuten. Amen. Das sind all die Leute, die ich 1000 Mal im Jahr schreiben muss, dreimal am Tag. Die zweite Stufe ist gleichzeitig dieser Unterricht. Nun, parallel dazu muss er drei Bündnisse erfüllen: Ewiger Bund. Was ist der ewige Bund? Fische sollten jeden Tag im Wasser sein, ein Baum im Boden und ein Mann jeden Tag mit Gott. Wie machen wir jeden Tag mit Gott? Weder gestern noch morgen ist wichtig, es ist heute wichtig, also ist die zweite Lektion Gebet. Beten Sie deshalb, halten Sie an dem Gebet fest, halten Sie sich an das Wort der Kathedrale. Der jährliche Vertrag. Gott hat es so gemacht, dass Winter, Frühling, Sommer, Herbst und somit für die Kirche, durch den Pastor, er gibt den jährlichen Bund und jedes Mitglied des Leibes Christi, lebt einen jährlichen Bund. Und wenn ... Hand, Fuß, alle Mitglieder der Kirche wird den jährlichen Bund halten, der Leib Christi wird Gottes Plan erfüllen. Wenn jemand nicht arbeitet, dann wird der Leib Christi, die Kirche, gelähmt sein. Das dritte ist das Cathedral Testament. Gott regiert seine Kirche durch das Wort der Priesterkathedrale, das heißt den Bund, den ich für eine Woche halten muss. :): D Alles ist sehr einfach, nicht wahr? Du hast es auch erzählt? Ist es besser? :): D Dies ist im Internet, es muss angehört werden, vorgesprochen werden. Nun, das ist das Evangelium ... so weder Religion noch gute Werke, noch Philosophie nicht funktioniert, weder Alkoholiker noch Geschlecht, noch das Spiel, werden sie die psychischen Probleme nicht lösen, nur Jesus, seinen Willen. Aber wie man nach seinem Willen lebt, wie man den Heiligen Geist bewegt, habe ich dir in zehn Stunden gesagt. Das sind die Dinge hier ... Aber das ist der erste Schritt ... Es wird gefolgt von dem zweiten, dritten, vierten ..., Hallelujah ja? :): D Halleluja! :): D o ... Ehre sei dir, Herr! Aus der Botschaft der Kathedrale vom 22.07.18 Matjuschow Andrej: Ohne Gott wirst du besiegt sein. Selbst mit Gott, aber ohne spirituelle Bildung, wirst du auch besiegt werden. Aber du wirst gerettet werden, du wirst nicht in die Hölle kommen :), du wirst unglücklich sein, du wirst nicht die Rettung von den persönlichen Schwierigkeiten haben.


Mein Facebook

Der YouTube-Kanal
In sozialen Netzwerken teilen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Geistige Bildung Das dritte Treffen "Wie können wir uns mit Gott treffen?"

3 Stunden spiritueller Bildung. Transkript: ... alle die sind, das sind die Konsequenzen. Weil der Mensch mit dem Teufel nicht zurechtkomm...